03 Jun

Fünf Ideen für das perfekte Picknick

Die Tage sind lang, die Temperaturen hoch und die Wiesen grün. Die Sommerzeit eignet sich perfekt für Ausflüge und Unternehmungen im Freien. Kein Wunder also, dass die meisten von uns in keiner Jahreszeit so aktiv und abenteuerlustig sind wie im Sommer. Den gesamten Tag an einem Badesee verbringen, eine lange Wanderung durch die Natur machen oder ans Meer fahren kann man allerdings meistens nur am Wochenende. Denn auch im Sommer erledigt sich die Arbeit nicht von alleine. Trotzdem ist es nicht schwer auch unter der Woche ein kleines, sommerliches Abenteuer zu erleben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem leckeren Picknick mit Freunden, Familie oder anderen Lieblingsmenschen?

Ein Picknick eignet sich nicht nur für romantische Heiratsanträge, sondern auch für lustige Familienausflüge am Wochenende oder für nette Verabredungen aller Art. Einfach nach der Arbeit zum vorbereiteten Picknickkorb greifen, ins Auto oder aufs Fahrrad schwingen und zum verabredeten Platz fahren. So wird das Abendessen ganz einfach in die Natur verlegt. Was Sie am besten in Ihren Picknickkorb packen, wie es bis in die Abendstunden gemütlich und kuschelig bleibt und was auf keinen Fall fehlen darf, haben wir in fünf Ideen für das perfekte Picknick zusammen gefasst.

Picknick Tipps

Weiterlesen

23 Mai

Die beliebtesten Stoffe für Bettwäschen – Teil 1: Leinen & Flanell

Wie man sich bettet, so schläft man – und deshalb sollte man es sich in seinem Bett so gemütlich wie möglich machen. Einen besonders wichtigen Aspekt stellt dabei die Wahl des Bettbezuges und der Bettdecke dar. Es gibt heutzutage unzählige Stoffe, aus denen Bettwäsche gefertigt wird und die je nach Art verschiedene Vor- und Nachteile mit sich bringen. Stoffe wie Jersey, Satin oder Seersucker eignen sich besonders als Sommerbettwäschen, da sie aufgrund ihrer Beschaffenheit in warmen Nächten kühlen. Dahingegen gelten beispielsweise Flanell oder Bieber als typische Stoffe für Winterbettwäsche. Im Folgenden stellen wir Ihnen die beliebtesten Bettwäschen-Stoffe vor und gehen dabei auf die Vorteile der jeweiligen Fasergewebe sowie ihre optimale Pflege ein.

Zucchi Bettwäsche Fiori

Weiterlesen

14 Mai

Der Coffeetable: So wird aus einem Beistelltisch ein Interior-Highlight

Er ist der kleine, praktische Begleiter eines jeden Sofas. Der Coffeetable dient schlicht und einfach als Ablage oder wirkt als stylischer Hingucker. Um den Look des eigenen Couchtisches auf den persönlichen Geschmack und die Einrichtung des restlichen Wohnzimmers abzustimmen, können Sie sich an ein paar simplen Regeln orientieren. Im Folgenden haben wir einzelne Style-Aspekte sowie fünf Do‘s und fünf Dont’s aufgeführt und geben Ihnen so eine Art Leitfaden zum perfekten Coffeetable.

Coffeetable richtig dekorieren

Weiterlesen

12 Apr

Der Klassiker beim Osterbrunch: Unser Hefezopf-Rezept

Bunte Eier schmücken die Gärten, Kinder freuen sich über Schoko-Hasen und die Familie ist bereits für die Feiertage eingeladen: Das Osterfest steht vor der Tür. Von Jahr zu Jahr findet man in den Weiten der Koch- und Back-Foren immer mehr Rezepte. Der Klassiker unter den Leckereien ist natürlich der Osterzopf.

Ostern backen und basteln

Heute zeigen wir Ihnen unser Lieblingsrezept für einen gelungenen Hefezopf:

Weiterlesen

12 Mrz

Qualitätsstoff Baumwolle: Darum lieben wir diesen Stoff

Jeder kennt sie, jeder besitzt sie, jeder trägt sie: Baumwolle. Der Stoff, der ursprünglich aus der Baumwollpflanze geerntet wird, fand im 19. Jahrhundert seinen Durchbruch. Von Amerika über Spanien und Italien kam die Baumwolle nach Europa. Aus dem Material werden hauptsächlich Baumwolldecken, Baumwollkleidung oder Baumwollbettwäsche produziert. Somit besteht ein Drittel aller Textilien in der Regel aus Baumwolle.

Ursprünglich kommt die älteste Kulturpflanze der Welt aus der tropischen und subtropischen Region. Dort wächst sie im warmen Klima auf riesigen Plantagen an kleinen Büschen. Die Samen sind umhüllt von den Baumwollfasern und lassen sich vom Wind tragen, um weiter keimen zu können. Wahrscheinlich deswegen sind Baumwollpflanzen in Asien, Afrika und Südamerika zu finden. Bereits vor 7000 Jahren entdeckten die Mayas in Mexiko sowie die Inkas in Peru die Nutzpflanze.

Der Qualitätsstoff Baumwolle

Weiterlesen

22 Feb

Andere Länder, andere Sitten: So schläft die Welt!

Jeder Mensch schläft. Doch dabei gibt es gravierende Unterschiede betrachtet man die verschiedenen Länder unserer Erde. Während sich die Europäer im Schlafverhalten ähneln, kann man auf anderen Kontinenten ganz andere Schlafsitten wahrnehmen.

In Asien ist es beispielsweise keine Seltenheit, einen Geschäftsmann schlafend in der U-Bahn vorzufinden oder während der Mittagspause ein Nickerchen abzuhalten. Grund dafür ist, dass besonders Japaner den nächtlichen Schlafmangel mit „Inemuri“ ausgleichen. Dieser Begriff bedeutet so viel wie „öffentlicher Kurzschlaf“, welcher für bemessene 20 Minuten im Lauf des Tages abgehalten wird. Neben Japan wird in Singapur statistisch gesehen am wenigsten geschlafen, während sich der Mittagsschlaf in ganz Asien etabliert hat.

Weiterlesen