10 Jul

Aus alt mach neu: So restaurieren Sie Ihre Möbelstücke

Sie besitzen eine alte Kommode, einen abgenutzten Schrank oder einen gebrauchten Spiegel, der im Keller verstaubt? Allerdings hängt Ihr Herz an diesen Einzelteilen und Erbstücken und Sie wollen sie keinesfalls direkt auf den Sperrmüll fahren? Dann haben wir genau das richtige für Sie!

Ein neuer Trend für alte Möbel: Shabby Chic

Shabby-Chic ist eine Mischung aus Erbstücken, Flohmarktkäufen und Selbstgemachtem sowie Möbeln und Gegenständen mit sichtbaren Gebrauchspuren. Zu diesem Stil gehören alte Schränke und abgenutzte Stühle – eben alles, was nicht mehr ganz neu aussieht.

Der beliebte Einrichtungsstil ist in den 80er-Jahren in England entstanden und hat in 2012 einen wahren Hype ausgelöst. Damit Ihr die teuren Shabby Chic Möbelstücke nicht erwerben müsst, zeigen wir euch, wie Ihr eure alten Einzelstücke mit wenigen Handgriffen in wahre Hingucker verwandeln könnt. Die künstlich hergestellten Gebrauchsspuren und antiken Accessoires machen Lust auf vergangene Zeiten.

Shabby Chic Möbel restaurieren

 

Weiterlesen

19 Jun

Unsere Lieblings Aufstrich-Rezepte für den Sommer

Der Sommer steht vor der Tür und somit ist es wieder an der Zeit, sich im Garten oder auf dem Balkon gemütlich zu machen. Ob große Grillfeste mit der Familie oder lauschige Abende mit guten Freunden: eine schöne Atmosphäre kann immer durch leckere Snacks abgerundet werden. Perfekt dafür eignet sich ein leckerer Aufstrich für Brote oder Baguettes. Das Gute an einem Aufstrich ist, dass man nicht lange in der Küche stehen muss, wenn Gäste da sind. Den Aufstrich kann man ganz einfach im Voraus vorbereiten. Außerdem geht er besonders schnell, was es Ihnen möglich macht, mehrere Aufstriche in verschiedenen Sorten vorzubereiten. Somit ist auch sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Wir zeigen Ihnen heute unsere drei absoluten Lieblingsrezepte für sommerliche Aufstriche.

lexington-fruehjahr-2018-spring-2018-tischdecke-striped-pink

Topfen-Avocado-Aufstrich (10 min.)

Zutaten

  • 2 Avocados
  • 100 g Brimsen (Frischkäse)
  • ½ Zitrone
  • ½ Becher Topfen
  • ½ TL Currypulver
  • 100 g Kirschparadeiser
  • ½ TL Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer
Avocadobrot

 Zubereitung

  1. Zuerst die Avocados schälen und entkernen, dann mit einer Gabel grob bis fein zerdrücken. Die Avocados nun mit Zitronensaft beträufeln und mit Topfen bzw. Frischkäse verrühren.
  2. Nun den Aufstrich mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken; abschließend mit halbierten Kirschparadeisern garniert servieren.

Frischer Bärlauchaufstrich (10 min.)

Zutaten

  • 0,125 L Buttermilch
  • 1 Bund Bärlauchblätter (ca. 80 g)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Topfen
Brotaufstriche

Zubereitung

  1. Für diesen einfachen Bärlauchaufstrich zuerst den Topfen in der Buttermilch gut verrühren.
  2. Den Bärlauch verlesen, gründlich waschen und ganz fein hacken.
  3. Nun den fein gehackten Bärlauch mit der Topfen-Buttermilchmasse verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  4. Der Bärlauchaufstrich eignet sich auch perfekt als Basis für weitere Toppings, wie beispielsweise Tomaten, Radischen oder Gurken.

Einfacher Schnittlauchaufstrich (10 min.)

Zutaten:

  • 1 Packung Topfen
  • 1 Becher Naturjoghurt
  • 1 Bund Schnittlauch, gehackt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
Schnittlauchaufstrich Rezept

Zubereitung

  1. Topfen und Joghurt in einer Schüssel gut verrühren. Zitrone auspressen und den Saft dazugeben.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Beides gut unter den Aufstrich rühren.
  3. Schnittlauch waschen, fein hacken und unter die Masse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Aufstrich kalt stellen

Für eine gelungene Gartenparty braucht man nicht nur leckeres Essen, sondern auch eine tolle Serviermöglichkeit. Unsere Produktempfehlung: Das Lexington Tischtuch. Es eignet sich perfekt für jeden sommerlich gedeckten Gartentisch. Sowohl die Dekoration als auch das Geschirr kommen hier perfekt zur Geltung. So steht einem tollen Abend mit Ihren Lieben nichts mehr im Wege.

29 Mrz

LEXINGTON SPRING COLLECTION 2018 – Inside is outside and outside is inside


Etwas spät, aber dennoch pünktlich zur Osterzeit scheint sich nun der Frühling endlich durchzusetzen (auch wenn wir am Ostersonntag die Osternester wohl nochmals im Schnee suchen müssen…). Wenn die Temperaturen nun steigen und die Tage länger werden (ich bin überzeugter Sommerzeit-Befürworter!), werden unsere Terrassen und Balkone wieder bepflanzt und begrünt, die Gartenmöbel herausgeholt und das Leben verlagert sich wieder nach außen.

Gemäß dem Motto INSIDE IS OUTSIDE AND OUTSIDE IS INSIDE bietet Lexington in seiner Spring Collection 18 wundervolle Wohnaccessoires, Tableware und Kissen zur perfekten Dekoration und zum Wohlfühlen in unseren “zweiten Wohnzimmern” an. Dabei dominieren in der diesjährigen Spring Collection die Softfarben Blau, Grün und Rosa bei den Accessoires, während die Bettwäsche hauptsächlich in Weiß und Blau, mal als Streifen-, mal als Karomuster, gehalten ist.

Anbei habe ich für Euch meine Lieblingsstücke aus der Kollektion zusammengestellt – mal sehen, ob ich damit auch Euren Geschmack treffe…

Weiterlesen

14 Mrz

Wir bitten zu Tisch – diese Tischmanieren sollten Sie beachten

Ein Essen unter Freunden oder der Besuch des Lieblingsrestaurants: Tischmanieren sind das A und O zu jedem Anlass. Dabei gibt es jedoch einige Regeln zu beachten. Wie hält man das Besteck korrekt und welches Glas wird zu welchem Gang verwendet? Hier lernen Sie die Basics der Tischmanieren kennen und erhalten wertvolle Tipps für einen unvergesslichen Abend – ohne unangenehme Zwischenfälle.

Die Grundregeln zu Tisch

Die allgemeinen Tischmanieren schreiben ganz grundsätzliche Dinge vor, wie am Esstisch keine unpassenden Körpergeräusche von sich zu geben. Auch sollte man nicht mit vollem Mund sprechen oder trinken und niemals die Ellenbögen am Tisch aufstützen oder seitlich abspreizen. Müssen die Zähne von etwaigen Speiseresten befreit werden, so soll dies nur mit Hilfe eines Zahnstochers geschehen. Benutzen Sie diesen wenn möglich nicht bei Tisch, sondern suchen Sie die Toilette auf. In unvermeidbaren Fällen verwenden Sie den Zahnstocher nur hinter vorgehaltener Hand. Auch die Sitzhaltung spielt bei den allgemeinen Tischmanieren eine wichtige Rolle. Nehmen Sie die Sitzfläche Ihres Stuhles vollständig ein und stellen Sie Ihre Beine gerade und geschlossen unter dem Tisch auf. Hier gilt die einfach Regel: Sitzen Sie so aufrecht wie möglich.

 

Weiterlesen

06 Mrz

Pflanzen im Schlafzimmer: Die natürliche Einschlafhilfe

Erholsamer Schlaf mithilfe von Zimmerpflanzen

Guter und erholsamer Schlaf ist unverzichtbar, um voller Energie in den neuen Tag zu starten. Doch leider gibt es viele Auslöser für unruhige Nächte. Die Folgen häufigen Schlafmangels sind neben Müdigkeit auch Konzentrationsschwäche, Reizbarkeit oder verminderte Produktivität. Damit Sie schon bald wieder durchschlafen und in der Nacht ausreichend Kraft schöpfen können, stellen wir Ihnen heute einen weiteren Schlaf-Tipp vor: Zimmerpflanzen! Indem Pflanzen die Luft von Schadstoffen, wie Benzol, Formaldehyd oder Trichlorethan, befreien und Kohlenstoffdioxid wieder in lebensnotwendigen Sauerstoff umwandeln, schaffen sie ein optimales Raumklima. Außerdem überzeugen Zimmerpflanzen als dekorative Wohnaccessoires und sorgen für ein gemütliches, ansprechendes Ambiente. Welche Pflanzenarten ihr Potenzial im Schlafzimmer besonders gut entfalten können, zeigen wir im Folgenden.

gymnocalycium-zimmerpflanze

Weiterlesen