26 Mai

Picknick-Guide

Die Picknick-Zeit hat begonnen! Das wunderschöne Wetter und die milden Temperaturen des Frühlings sind perfekt für einen Ausflug mit Essen, Spielen und Entspannung. Nun heißt es Picknick-Korb und das Lieblingsbuch zusammenpacken und ab auf die Wiese. Auch wenn das Picknick heutzutage nicht mehr so nobel wie einst bei Königin Victoria abläuft, mit unserem Picknick-Guide wird Ihr Ausflug genauso schön, wie Sie sich das vorstellen!

Weiterlesen

19 Mai

Schwedisch wohnen nach Lagom

Skandinavien ist nicht nur ein für Touristen beliebter Teil Nordeuropas, sondern liefert uns auch den ein oder anderen Einrichtungsstil, an dem man sich einfach nicht sattsehen kann. Nach dem dänischen “Hygge” hat sich nun auch “Lagom” aus Schweden einen Namen in Deutschland gemacht. Bei dieser Art der Einrichtung möchte man zur nordischen Einfachheit zurückkehren. Das bedeutet aber nicht, dass die eigenen vier Wände nun langweilig gestaltet werden:

Weiterlesen

11 Mai

Cocooning

Der Begriff Cocooning bezeichnet das Phänomen, dass immer mehr Menschen sich wieder lieber in ihre gewohnte Atmosphäre und damit in ihre eigenen vier Wände zurückziehen. Dort fühlt man sich wohl, dort ist die Welt in Ordnung. Laut Definition kommt die Bezeichnung Cocooning aus dem Englischen und bedeutet so viel wie “sich in einen Kokon einspinnen” oder “verpuppen”. Im US-amerikanischen Raum ist der Trend schon seit den 1980er Jahren bekannt – der Begriff wurde erstmals von der englischen Trendforscherin Faith Popcorn geprägt. Aber was genau macht man bei diesem Trend und soll man nun etwa nur noch zuhause bleiben?

Weiterlesen

07 Mai

Entschleunigen im Alltag – So gelingt’s

Sobald der Tag startet, beginnt in den Leben der meisten Menschen auch die Hektik. Termine werden koordiniert, die Familie muss versorgt werden und die Arbeit kann auch nicht warten. Wenn man am Ende des Tages nach Hause kommt, sollte im besten Fall noch die Hausarbeit erledigt werden, das Fitnessstudio darf nicht zu kurz kommen aber auch die sozialen Kontakte wollen gepflegt werden. Wo bleibt da die Zeit für einen selbst? Ganz einfach, sie ist nicht da – außer man nimmt sie sich. Genau dafür ist die Entschleunigung gut. Das Leben einfach einmal einen Gang zurückschalten und sich die Zeit nehmen, die man für das eigene mentale Wohlbefinden dringend benötigt. Gerade im Zeitalter von Social Media, Smartphones und dauerhafter Vernetztheit und Erreichbarkeit, darf die Pause nicht vergessen werden.

Weiterlesen

04 Mai

Tipps und Tricks für gesunden Schlaf auf Reisen

Für den Körper stellen Reisen eine Belastung dar, die sich anhand von schlechtem Schlaf und Jetlags sehr schnell bemerkbar macht. Gerade bei langen Flügen, wechselnden Zeitzonen und unzureichend Pausen, um sich wirklich zu entspannen, wird unser Schlaf-Wach-Rhythmus enorm gestört und unsere innere Uhr macht sich bemerkbar. Im Extremfall können sich aus anfänglichen Unregelmäßigkeiten ausgewachsene Schlafstörungen entwickeln. Um dies zu vermeiden, können ein Paar einfache Tipps auf den Reisen in den Urlaub oder zu Geschäftsterminen beachtet werden.

Weiterlesen

09 Apr

Schlaf-Apps

Durch Stress, Unruhe und viele weitere Faktoren kann unser nächtlicher Schlaf erheblich gestört werden. Am nächsten Morgen erwacht man dann gerädert, müde und meist unmotiviert. Es fällt schwer, richtig in den Tag zu starten und die eigenen Aufgaben anzugehen. Wer in der Nacht unnatürlich oft aufwacht oder sich wälzt, bekommt nicht den erholsamen Schlaf, der vom Körper so dringend benötigt wird. Gegen den schlechten Schlaf sollen nun Schlaf-Apps helfen, doch was genau können sie wirklich?

Weiterlesen