02 Jan

Warum schnarchen wir? Arten, Ursachen und Behandlung des Schnarchens

Schnarchen bezeichnet man als knatterndes Geräusch, welches in den oberen Atemwegen eines schlafenden Menschen erzeugt wird. Etwa 60 Prozent der Männer, 40 Prozent der Frauen und 10 Prozent der Kinder schnarchen regelmäßig. Doch wie entsteht das Schnarchen überhaupt?

Zucchi Bettwäsche Spirito V3

Weiterlesen

17 Dez

Weihnachtsgeschenke einpacken: Unsere Ideen für das Geschenkeverpacken in Zeitnot

Man kennt es: Die Weihnachtszeit beginnt, die ersten Lebkuchen werden vernascht und nach und nach werden die Weihnachtsgeschenke besorgt. Im Vorweihnachtsstress rennt die Zeit, und plötzlich steht der lang ersehnte Festtag vor der Tür. Auf einmal blickt man auf einen Berg unverpackter Geschenke – und wie es immer so kommt, ist weit und breit kein Geschenkpapier zu finden.  Was Sie nun auf keinen Fall tun sollten: In Stress verfallen! Mit unseren Last-Minute-Tricks können Sie Ihre Weihnachtsgeschenke auf den letzten Drücker schön und einfach verpacken.

 

Weiterlesen

22 Nov

Stressfrei durch den Advent – Unsere Tipps für die Vorweihnachtszeit

Vor allem kurz vor den Weihnachtsfeiertagen ist der Stress vorprogrammiert. Im Job, zu Hause, oder in den Kaufhäusern – überall herrscht Trubel und Stress. Die sogenannte Adventszeit ist in vollem Gange. Doch was bedeutet Advent überhaupt?

Advent leitet sich von adventus domini ab und bedeutet so viel wie Die Ankunft des Herren. Die Christen gedenken der Geburt Jesu und feiern sie als Menschwerdung Gottes. Die Idee des Anzündens der Kerzen stammt von Johann Hinrich Wichert, einem Theologen, der ursprünglich einen Adventskranz mit 23 Kerzen erfunden hat. 19 rote Kerzen, die für die Werktage stehen sollen und 4 weiße, die die Sonntage symbolisieren. Heute zünden wir jedoch meist nur noch 4 Kerzen an. Ebenfalls zur Adventszeit zählt der Weihnachtskalender. Dieser Brauch geht auf das 19. Jahrhundert zurück und ist bis heute ein absolutes Muss. Schon früher bekamen Kinder Adventskalender geschenkt, um die Tage bis Weihnachten genau abzählen zu können. Der klassische Adventskalender hat 24 Türen, von denen jeden Tag eines geöffnet wird.

Doch Advent ist nicht immer nur mit schönen Bräuchen, Festen und freier Zeit verbunden – ganz im Gegenteil: Das Fest muss geplant, Geschenke besorgt und die Wohnung dekoriert werden. Um Ihnen den Alltag zu erleichtern, bekommen Sie von uns Tipps, die Sie stressfrei durch die Vorweihnachtszeit bringen.

Weiterlesen

06 Nov

Lernen im Schlaf – kann das funktionieren?

Manch einer kennt die Situation. Man fiebert eifrig auf eine Klausur in der Schule oder einen Vortrag auf der Arbeit hin. Man lernt nicht wenig und hat am Tag vor dem Leistungsnachweis Angst, man könnte den ganzen Stoff wieder vergessen. Doch Entwarnung! Denn Wissenschaftler haben jetzt nachgewiesen, dass Schlaf beim Lernen hilft.

Im Schlaf speichern wir zuvor gelernte Informationen ab, die uns im Lauf des Tages begegnet sind. Wenn wir schlafen, entspannen sich gewisse Teile des Gehirns, damit wir die Geschehnisse des Tages verarbeiten. Während der Tiefschlafphase verankern sich zudem erlernte Informationen in unserem Gedächtnis. Diese wandern aus der Region des Kurzzeitgedächtnisses in die Großhirnrinde. Dieser Vorgang dauert zwischen Stunden und einigen Tag an und wird von Wissenschaftlern „Gedächtniskonsolidierung“ genannt.

Lernen im Schlaf mit Schlaf und Raum

Weiterlesen

26 Okt

Online Shoppen mit gutem Gewissen: Nachhaltiger Versand bei Schlaf und Raum

Jeder Deutsche verursacht ca. 213 Kilo Abfallmüll pro Jahr. Die ganze Weltbevölkerung hingegen produziert 3,5 Millionen Tonnen Müll pro Tag. Ein alarmierendes Ergebnis! Mitverantwortlich ist maßgeblich auch der Verpackungsmüll, der durch Online–Shopping verursacht wird.

Forscher rechnen damit, dass sich die Zahl bis zum Jahr 2025 verdoppeln wird, da immer mehr Leute auf den Trend des Online-Shoppings aufspringen. Europa und Nordamerika produzieren aktuell den meisten Abfall. Die Müllproduktion hat dabei einen höheren Anstieg als beispielsweise andere umweltschädliche Faktoren, wie die Emission von Treibhausgasen.
Schon jetzt hat unser Verhalten immense Auswirkungen auf unseren Planeten, wie die Müllstrudel in den Ozeanen veranschaulichen. Wir sind jetzt dafür verantwortlich, die möglichen Auswirkungen zu stoppen und den Verpackungsmüll zu reduzieren.

 

Weiterlesen

15 Okt

So beeinflusst die Ernährung Ihren Schlaf

In Deutschland haben immer mehr Menschen Probleme, einen gesunden Schlaf zu finden. 80 Prozent der Menschen beklagen sich, Sie können weder Ein- noch Durchschlafen. Was viele aber nicht wissen: Ihr Essverhalten hat besondere Auswirkungen auf den Schlaf. Dabei sind einige Lebensmittel schlaffördernd, während andere nächtliche Probleme verursachen. Erfahren Sie in unserem Artikel, wie Sie mit Ihrer Ernährung einen gesunden Schlaf fördern können.

Weiterlesen