Über Schlaf und Raum

Aus AQUABED Wasserbetten wird Schlaf und Raum

Die Geschichte hinter der Geschichte

(Die Aussenansicht von Schlaf und Raum in der Äußeren Sulzbacher Str. 159 -161)

(Die Aussenansicht von Schlaf und Raum in der Äußeren Sulzbacher Str. 159 -161)

Was im Internet wie ein reiner Online-Shop aussieht –was er mittlerweile auch ist – hat eine lange Vorgeschichte. Dies hier ist eigentlich nicht nur Schlaf und Raum – Online–Shop, dies hier ist auch AQUABED Wasserbetten und Schlaf und Raum mit Ladengeschäft in Nürnberg! Klingt kompliziert? Ist es nicht und soll es auch nicht sein. Daher erkläre ich es Euch kurz, damit auch jeder weiß, dass er bei Schlaf und Raum richtig aufgehoben ist…

Seit Januar 2002 habe ich, Tanja Wiedmann, das bekannte und erfolgreiche Wasserbettenstudio AQUABED in der Äußeren Sulzbacher Str. in Nürnberg übernommen und anschließend geführt. Wasserbetten waren um die Jahrtausendwende und gerade in der damaligen Zeit ein absolutes Trendprodukt: jeder wollte ein Wasserbett sein eigen nennen. Wir – mein langjähriges Team und ich – hatten zudem einen der besten Hersteller im Angebot. Durch viel Know-How und Fleiß wurde AQUABED auch über die Grenzen Nürnbergs hinaus bekannt und das Portfolio wurde stetig erweitert.

______________________________________________________________________

Das Produktportfolio wächst

Irgendwann ab 2005, 2006 begann dann der langsame, aber stetige Siegeszug der Boxspring-Betten – auch heute noch der Trend, wenn es um die Anschaffung eines neuen Bettes geht. Deshalb habe ich mit meinem Team 2006 entschlossen mit Vispring einen der absoluten Luxushersteller von Boxspring-Betten mit ins Programm zu nehmen und später folgte mit Somnus ein weiteres britisches Label.

______________________________________________________________________

Schlaf und Raum war geboren

Die Kombination Wasserbett und Boxspring hat sich sehr gut ergänzt, nur leider hat man bei AQUABED (zu deutsch Wasserbett ;-)) leider nicht wirklich nach Boxspring-Betten gesucht. Deshalb habe ich mich 2012 entschieden, mein Geschäft in Schlaf und Raum umzubenennen, ein Name, der das Angebot besser repräsentieren sollte. Lange habe ich an dem Namen AQUABED festgehalten, weil er einfach sowas wie eine Institution in Nürnberg war…

______________________________________________________________________

Der Weg zu Online-Shop und Blog

Ende März 2014 habe ich Schlaf und Raum, ehemals AQUABED, allerdings aufgegeben. Warum? Das hatte so viele, ganz unterschiedlich gelagerte Gründe, von hoher Miete bis hin zu fehlender Kundenfrequenz aufgrund 3er-Geschäftslage. Und ich habe in den letzten Jahren schon Erfahrungen mit dem Online-Shop von Schlaf und Raum sammeln können. Mit all den Möglichkeiten, die man im Internet hat, hat es mich dann gereizt, mich voll auf meinen Online-Shop zu konzentrieren und diesen nun stetig auszubauen. Eine Entscheidung, die ich bis heute nicht bereue – im Gegenteil – und die nun auch zum Launch dieses Blogs geführt hat.

Für all die unzähligen Kunden von AQUABED und Schlaf und Raum, die mir und meinen Mitarbeitern in den letzten 12 Jahren immer treu waren, sind wir nach wie vor auch mit unserem eigenen Wasserbett-Service für Auf-/Abbau von Wasserbetten, Umzügen, Servicefällen u.v.m. da.

Durch meine langjährige Zusammenarbeit mit den Herstellern beschaffe ich jedes Ersatzteil oder auch komplett neue Betten. Auch wenn man physisch bei mir nicht mehr im eigenen Laden bummeln oder auf ein Pläuschchen vorbeikommen kann ;-), in meinem Online-Shop kann man wunderbar stöbern und für ein Gespräch bin ich jederzeit telefonisch erreichbar oder komme zum Vor-Ort-Termin gerne vorbei.

Ich freue mich auf jeden einzelnen von Euch!

Eure Tanja Wiedmann